This post is also available in: EN

08.06.2021

Shoppable TV: Kastner & Öhler und ProSiebenSat.1 PULS 4 setzen als First Mover gemeinsame Adressable TV-Kampagne mit Shopping Funktion um.

Gemeinsam mit ProSiebenSat.1 PULS 4 setzt das Grazer Modehaus Kastner & Öhler als First Mover im Adressable TV-Bereich bei Österreichs erstem Frühstücksfernsehen Café Puls eine Shoppable TV-Kampagne um.

Dabei werden die Cafè Puls Moderator:innen Bianca Schwarzjirg, Julia Furdea und Florian Danner diese Woche, von 7. bis 11. Juni täglich ab 5.30 Uhr von Kopf bis Fuß in Mode von Kastner & Öhler gekleidet.

Gefällt ein Outfit, können Zuseher:innen vom TV in den Online-Shop von Kastner & Öhler wechseln. Dort können sie sich das Produkt aus der Sendung direkt nach Hause bestellen.

Die Zuseher:innen erhalten während der Sendung ein XXL-Ad, über das sie per Smartphone direkt auf eine Landingpage mit den Outfits der Moderator:innen verlinkt werden. Dort können sie sich die Outfits näher ansehen und gleich nach Hause bestellen.

Die Zuschauer:innen müssen dafür einfach die OK-Taste auf ihrer Fernbedienung drücken, um dann per QR-Code auf die Landingpage im Online-Shop geführt zu werden. „Shoppable TV“ ermöglicht dadurch, die Zuseher:innen vom TV direkt zum Kaufabschluss zu führen.

Bei dieser innovativen Kampagne mit ProSiebenSat.1 PULS 4 wird das XXL-Ad während Café Puls aufmerksamkeitsstark platziert. Durch den kontextbezogenen Einsatz wird das Interesse für die Outfits gesteigert und die Zuseher:innen zum Kauf bewegt.

Dr. Michael Stix, CCO ProSiebenSat.1 PULS 4: „Mit Shoppable TV bieten wir unseren Kund:innen eine völlig neue Möglichkeit, eine direkte Customer Journey vom TV bis zum Kaufabschluss zu kreieren. Die Kombination aus dem aufmerksamkeitsstarken XXL-Ad und dem komfortablen Kaufprozess bietet flexibelste Möglichkeiten, um potenzielle Kund:innen im TV anzusprechen und sie bis zum Kauf zu begleiten! Ich freue mich, mit dem renommierten Modehaus Kastner & Öhler einen starken Partner gefunden zu haben und gemeinsam als First Mover diese Shoppable TV-Kampagne zu verwirklichen.“

Mag. Martin Wäg, Vorstand Kastner & Öhler: „Mit Moderator:innen als Models zu arbeiten, ist ein sehr spannender Ansatz. Das neue Konzept der direkten Kundenansprache in der Zusammenarbeit mit Puls 4 ist sehr vielversprechend und ich bin schon sehr neugierig auf die Wirkung.“

 

www.kastner-oehler.at

Beitragsfoto: Bianca Schwarzjirg und Florian Danner. Foto: PULS 4

HL