House of Innovation von Nike in Paris

This post is also available in: EN

11.08.2020

Am 30. Juli 2020 eröffnete der Sportartikelhersteller Nike sein mittlerweile drittes House of Innovation in der Avenue des Champs-Élysées 79 im Herzen der französischen Hauptstadt Paris.

Auf vier Etagen und rund 2.400 Quadratmetern begrüßt Nike Paris House of Innovation 002 seine Kundinnen und Kunden und lädt sie ein in eine digitale Welt voller Innovationen, Geschichten und Erlebnissen aus der Welt des Sports. Wie schon seine beiden Vorgänger in New York und Shanghai bietet der Flagship Store in der Nähe einiger der berühmtesten Wahrzeichen der Welt ein faszinierendes, digital unterstütztes Retail-Erlebnis. Mit einem der größten Sortimente an Nike-Schuhen in Europa, modularen Ladensystemen, die ständig aktualisiert werden und exklusiven Inhalten für Mitglieder ist Nike Paris der jüngste Beweis für die anhaltenden Bestrebungen der global agierenden Marke, die Zukunft des Einzelhandels zu verändern und gleichzeitig ein pulsierendes Zentrum der Sportwelt  zu sein.

„Wenn die Verbraucher Nike Paris betreten, werden sie unser größtes, digital am besten vernetztes und fesselndstes Retail-Konzept der Welt erleben“, sagt Heidi O’Neill, Nike Präsident of Consumer and Marketplace. „Die Stärke unseres digitalen Portfolios, kombiniert mit Produktinnovation und erstaunlichen physischen Räumen, wird die Mitglieder mit der Gemeinschaft des Sports und einzigartigen Erfahrungen verbinden und ihnen auf unglaublich persönliche Weise dienen. Wir freuen uns so sehr Nike Paris in die Stadt und in die Welt zu bringen.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2pxSzg2cUd2OFkwIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSI0MjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Das Konzept des House of Innovation in Paris basiert auf den Erkenntnissen früherer Store-Projekte und deren Weiterentwicklung. Der Fokus liegt laut Nike dabei auf vier Schwerpunktbereichen: der Vereinigung der Käufer zu einer globalen Gemeinschaft des Sports, der Versorgung von Frauen mit den innovativsten Produkten und Dienstleistungen, der Schaffung von Möglichkeiten für Kinder aktiv zu werden und der Gestaltung eines nahtloseren End-to-End-Konsumentenerlebnisses.

Neuheiten im Pariser House of Innovation

Mission Control Direkt am Eingang des Flagship Stores befindet sich die Mission Control, eine digitale Wand-Installation, welche die Kundinnen und Kunden mit der globalen und lokalen Sport-Gemeinschaft, den exklusiven Vorteilen für Mitglieder und den anderen beiden Stores mit der Bezeichnung House of Innovation in New York und Shanghai verbindet.

Bra Fit by Nike Fit Eine spezielle Service-Innovation, die Personalisierung und digitale Fähigkeiten kombiniert. Bra Fit by Nike Fit nutzt die Passform als Grundlage, um ein besseres Einkaufserlebnis für weibliche Konsumenten zu schaffen. Mit Hilfe von Nike Fit-eigenen maschinellen Lernverfahren und fortschrittlichen Algorithmen haben Kundinnen im Geschäft die Möglichkeit, ihre wahrgenommene BH-Größe (oder eine selbstgesteuerte Bewertung) in das Tool Bra Fit by Nike Fit einzugeben, um eine Passformempfehlung für jeden Nike-BH zu erhalten. Mitglieder haben darüber hinaus die Möglichkeit, die Informationen in ihrem Profil zu speichern, damit diese bei zukünftigen Einkäufen berücksichtigt werden.

Kids Pod Nike setzt auf interaktives Spielen, um Kinder in Bewegung zu halten. Das größte Sortiment an Kids-Produkten in ganz Frankreich bietet Kindern die Möglichkeit, sich mit Nike-Produkten auszurüsten und dabei Features wie eine einhändige Reißverschluss-Challange oder ein von Parkour inspiriertes virtuelles 360°-Lauf-Erlebnis zu bewältigen.

Enhanced Sustainable Design Der neue Store in Paris ist ein weiterer wichtiger Schritt innerhalb der „Move to Zero„-Kampagne von Nike, um zum Schutz des Planeten und zur Schaffung einer besseren Zukunft für den Sport beizutragen. Mehr als 85.000 Kilogramm nachhaltiges Material stecken nach Angaben des Konzerns im Ladendesign und in den Ausstellungsstücken von Nike Paris. Darüber hinaus wird der Store dank einer Partnerschaft mit dem weltweit führenden Windkraftunternehmen Iberdrola aus Spanien mit erneuerbarer Energie versorgt.

 

Fotos: Nike

PK