This post is also available in: EN

02.12.2020

Der globale Wandel, den wir aktuell erleben, hat die Outdoor-Marke camel active zur neuen Herbst-/Winter-Kollektion 2021 unter dem Titel „Un-Routed Explorer“ inspiriert: „Wir sind Entdecker. Wir ergründen das unbekannte Terrain, denn nur abseits der ausgetretenen Wege erleben wir neue Herausforderungen, denen wir uns stellen und mit denen wir uns auseinandersetzen müssen, um Lösungen zu finden. Mit camel active sind wir zeitlebens auf Erkundung. Gerade in Zeiten von Wandel ist unsere Haltung und Einstellung, Sicherheit und Lösung zugleich. Sie macht uns flexibler, stärker und ausgeglichener – in allen Lebenssituationen, nicht nur bei widrigem Wetter“, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

camel active Head of Womenswear Ágnes Bella zur Kollektion

“Wir wollen mit unserer Philosophie inspirieren, raus zu gehen. Darüber hinaus setzen wir auf Longevity als nachhaltigen Ansatz. Die Basis für seasonless Outfits sind unsere camel active Iconic Pieces wie Fieldjacket, Parka und Cargo Pants. Unkomplizierte Looks, die dem Zeitgeist entsprechen, saisonübergreifend funktionieren, vielseitig kombinierbar und langlebig sind, sind für uns das A und O. Layering bleibt als Stilelement Key: Unsere Outfits lassen sich durch die Konzeption im Lagenlook indoor und outdoor tragen. Organic und recycelte Warentypen sind eine weitere umweltfreundliche Lösung und tragen zum Wohlfühl-Feeling bei.“

“Workwear ist unsere DNA und Hauptinspiration zugleich. Sie bestimmt unser Look & Feel. Dem Workwear-Gedanken folgend, setzen wir Fokus auf Cord. Unsere Iconic Pieces Fieldjacket und schmale Cargo Pant werden in einer feinen Rippe modisch und feminin interpretiert. Multistepps, robuste Reißverschlüsse und Tapes ergänzen markanter.“

Umweltverträgliche Looks

camel active nennt verschiedene Ansätze durch die die umweltverträglichen Looks der Marke definieren werden:

• wann immer möglich wird Organic Cotton für T-Shirts und Sweats eingesetzt

• auch Hemden und Hemdblusen werden zum Teil in Organic-Qualitäten ausgeliefert

• Lightweight Steppjacken und -westen verkauft das Unternehmen in  hoher Stückzahl: folgerichtig sind die Oberstoffe aus recyceltem PET-Polyester – neu sind die nachhaltigen Füllungen.

• Organic Cotton und recyceld Polyester kommen auch bei Accessoires zum Einsatz.

• Neu ist die selbstentwickelte, atmungsaktive sowie wasserdichte Membran „teXXXactive“, die camel active ab Herbst/Winter 2021 in Funktionsjacken einsetzt. Die Funktionsmembran ist PFC- und PTFE-frei.

• Den Großteil der Oberteile liefert das Unternehmen in einem Packaging aus wieder aufbereitetem Papier und recyceltem Polybeutel aus, der aus Plastikabfällen gewonnen wurde.

 

Quelle: camel active

Beitragsbild zeigt camel active Head of Womenswear Ágnes Bella