Bang & Olufsen Store in Hamburg

This post is also available in: EN

05.01.2021

Ende 2019 eröffnete Bang & Olufsen seinen Retail Store in Hamburg. Dieser besticht durch ein elegantes Design, das den Charakter der Produkte perfekt zur Geltung bringt.

Der dänische Premiumhersteller von Lautsprechern, TV-Geräten und Audio-Systemen setzte in seinem neuen Store in Hamburg auf die Systeme Multi-Lane und Invisible 6 P/L aus dem Hause Visplay. Dank der elektrifizierten Invisible-Schienen lassen sich TV-Geräte oder Lautsprecher, aber auch beleuchtete Regale ganz einfach in die Wandaufbauten einhängen und anschließen. Im Mittelraum garantiert das Multi-Lane-System maximale Flexibilität. Frei hängende Träger unterteilen die Verkaufsfläche in unterschiedliche Bereiche und lassen den Raum geräumig und offen erscheinen.

Auch in den Schaufenstern ist eine individuelle Anpassung möglich. In die Multi-Lane-Profile passen verschiedenste Warenträger in variabler Höhe. Dadurch bietet sich die Möglichkeit, Produkte von ganz unterschiedlicher Form und Größe im Schaufenster zu präsentieren. Gleichzeitig bleibt der Blick in den Innenraum, dank des filigranen Designs des Systems frei und weit.

 

Quelle: Visplay

Architektur: Innenarchitektin Julia Kammann, Düsseldorf

Ladenbau: Schlegel GmbH

Fotos: Philipp Kremer